DrĂĽcke "Enter", um den Text zu ĂĽberspringen.

Was soll das?

Braucht die Welt noch einen weiteren Podcast? Muss es denn auch noch einer über den Alltag von Vätern sein?
Hierzu ein klares jein. Es gibt da drauĂźen im Web tatsächlich eine FĂĽlle an Podcasts, die sich, genau wie wir, mit dem Thema des Vaterseins beschäftigt. Spätestens bei der Namensfindung fĂĽr dieses Projekt ist uns dieser Fakt bewusst geworden. Der Podcast “Daddys mit ohne Ahnung” hat fĂĽr uns jedoch einen ganz persönlichen Nutzen. Wir, Christian und Benny, kennen uns seit knapp 30 Jahren und können auf viele gemeinsame Erlebnisse in unserem Leben zurĂĽckblicken. Sei es die SchuleinfĂĽhrung, verschiedene Urlaube oder der Wege zum Traualtar. Letzteres als Bräutigam und Trauzeuge.
Seit Ende 2018 trennt uns beide jedoch eine physische Distanz von ca. 500km. Christian ist nach Hamburg gezogen und Benny hĂĽtet die Heimat. Dadurch können wir uns nicht mehr so häufig sehen und auch einfach mal bei einem leckeren Getränk zusammen sitzen und quatschen ist eher zur Ausnahme verkommen. Da kommt dieser Podcast ins Spiel. Er ist Mittel zum Zweck und noch vieles mehr. Wir “zwingen” uns quasi dazu, Termine fĂĽr einen Plausch zu finden und das mit dem Thema, was uns seit 2019 am meisten umtreibt. Wir sind, im knappen Abstand von 3 1/2 Monaten, Väter geworden. In “Daddys mit ohne Ahnung” wollen wir uns regelmäßig ĂĽber das Leben mit unseren Kids austauschen, Tipps geben und die ein oder andere Anekdote festhalten.